Diese Verkaufs- und Lieferbedingungen ("Verkaufsbedingungen") regeln das Angebot, die Übermittlung und die Annahme von Bestellungen zum Kauf unserer Produkte (“Produkte”) auf unserer Webseite errea.it (“Webseite”) sowie die Zustellung der auf diese Weise gekauften Produkte innerhalb Italiens (mit Ausnahme der Gebiete von Livigno und Campione d’Italia) und der Europäischen Länder*. Bevor Sie eine Bestellung tätigen, möchten wir Sie bitten, diese Verkaufsbedingungen aufmerksam zu lesen und deren Kenntnisnahme und bedingungslose Annahme zu bestätigen. Die Verkaufsbedingungen sind zusammen mit Ihrer Auftragsbestätigung integraler Bestandteil des Vertrags, der zwischen Ihnen und Erreà über den Kauf der von Ihnen ausgewählten Produkte abgeschlossen wird. Der Vertrag kann nur einvernehmlich schriftlich oder per E-Mail abgeändert werden. Erreà Sport S.p.A. (“Erreà”) behält sich das Recht vor, die Verkaufsbedingungen zu ändern, zu ergänzen oder ganz einfach zu aktualisieren. Die Nutzer werden auf diese Änderungen auf der Homepage der Webseite hingewiesen. Die Änderungen treten vom Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung in Kraft. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst oder konsultieren Sie die Seite "FAQ".


1. ANGABEN ZU DEN PRODUKTEN

Alle Produkte auf unserer Webseite werden mit einem "Produktdatenblatt" präsentiert, in dem die technischen Produktmerkmale beschrieben werden. Alle Informationen, Abbildungen oder Inhalte dienen nur als Anhaltspunkt, dasselbe gilt auch fürdie Farben, die Sie auf Ihrem Monitor sehen, die von den tatsächlichen Farben der von uns gelieferten Produkte abweichen können. Auch in diesem Fall bitten wir Sie, falls Sie Fragen haben, sich an unseren Kundenservice zu wenden.

Alle Informationen zu den Produkten, die auf unserer Webseite angeboten werden, können von uns jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden. Diese Änderungen haben natürlich keinen Einfluss auf bereits getätigte Bestellungen, die von uns gemäß den im nachstehenden Art.2 vorgesehenen Vorgangsweisen und Formen bereits angenommen wurden.


2. ABSCHLUSS EINER BESTELLUNG

Sie können eine Bestellung nur dann tätigen, wenn Sie volljährig sind. Wählen Sie zunächst die Produkte aus, die Sie kaufen möchten und schließen Sie das Prüfungsverfahren ab. Geben Sie Ihre persönlichen Daten und die Zahlungsdaten ein. Wenn Sie bereits registriert sind, können Sie auf Ihren persönlichen Account zugreifen. Wenn Sie noch nicht registriert sind, dann registrieren Sie sich bitte.

Die Bestellungen müssen vollständig sein, achten Sie deshalb darauf, dass alle erforderlichen Informationen korrekt eingegeben werden. Mit der Übermittlung der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie die vorliegenden Verkaufsbedingungen kennen und bedingungslos akzeptieren. Ferner verpflichten Sie sich, diese einzuhalten. Andernfalls kann Ihre Bestellung nicht angenommen werden.

Wenn Sie eine Bestellung übermitteln, tätigen Sie ein Kaufangebot für die von Ihnen ausgewählten Produkte. Die Bestellungen unterliegen einer Verfügbarkeitsprüfung und müssen von uns angenommen werden. Wir behalten uns das unanfechtbare Recht vor, Ihre Bestellung in folgenden Fällen abzulehnen:

  • Sie haben falsche persönliche Angaben gemacht.
  • Die bestellten Produkte sind nicht verfügbar.
  • Die Angaben auf der Webseite zu den von Ihnen bestellten Produkten sind fehlerhaft (z.B. ein Fehler in Bezug auf den Preis oder die Produktbeschreibung).
  • Die Bestellung ist unvollständig oder unverständlich.

Sollte Erreà Ihre Bestellung für nicht annehmbar erachten, werden Sie per E-Mail oder telefonisch kontaktiert. Wir können falsch eingegebene Daten gemeinsam korrigieren oder Ihnen im Fall der Nichtverfügbarkeit oder fehlerhafter Angaben zu von Ihnen ausgewählten Produkten alternative Produkte vorschlagen. Sollten Ihnen unsere alternativen Vorschläge nicht gefallen, werden wir die Bestellung annullieren oder Ihnen nur die verfügbaren Produkte liefern. Der Betrag für die nicht gelieferten aber von Ihnen bereits bezahlten Produkte wird Ihnen innerhalb von 30 (dreißig) Tagen nach Bestelldatum erstattet.

Nach Ihrer Bestellung erhalten sie von uns ein E-Mail mit einer Zusammenfassung der Bestellinformationen (gekaufte Menge, Preis und Lieferbedingungen). Bei dieser E-Mail handelt es sich nicht um die Bestellannahme. Sie erhalten von uns eine zweite E-Mail, mit der wir den Versand der bestellten Produkte bestätigen.


3. NICHT VERFÜGBARE PRODUKTE

Sollten Produkte aus unserer Webseite zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung nicht verfügbar sein, und sollten wir nicht in der Lage sein, Ihnen die bestellten Produkte innerhalb von 30 (dreißig) Tagen nach Bestelldatum zu schicken, werden wir Sie persönlich per E-Mail kontaktieren, um anzufragen, ob Sie Ihre Bestellung ganz oder teilweise annullieren möchten. Im Fall einer Annullierung werden wir Ihnen den bereits bezahlten Betrag erstatten. Sollten Sie uns auf unsere Anfrage nicht antworten, werden wir nach Ablauf von 7 (sieben) Tagen ihre gesamte Bestellung annullieren und Ihnen den bereits bezahlten Betrag erstatten.


4. PREISANGABE DER PRODUKTE

Die Preise der Produkte werden auf der Webseite in Euro in inklusive MwSt. angegeben (in Pfund Sterling für den britischen Markt und in Zloty für den polnischen Markt) Die Preise werden regelmäßig aktualisiert. Eventuelle Änderungen haben jedoch keinen Einfluss auf Ihre Bestellung, wenn diese bereits angenommen wurde und Sie bereits eine Versandbestätigung erhalten haben.

Die Versandkosten, wenn nicht anders vereinbart, werden von Ihnen getragen. Das System informiert Sie über die anfallenden Kosten, die vom Bestellwert abhängig sind.


5. ZAHLUNGSWEISE

Für die Bezahlung Ihres Einkaufs und der Versand- und Lieferkosten können Sie zwischen den verschiedenen Zahlungsweisen wählen (z.B. Kreditkarte, PayPal, etc.), die auf der Webseite angezeigt werden. Bei Bezahlung mit der Kreditkarte sind Sie verpflichtet, alle erforderlichen Daten anzugeben. Nach Autorisierung der Transaktion durch den Herausgeber Ihrer Kredit- oder Schuldenkarte, wird Ihre Bestellung von uns angenommen und die Produkte versandt.

Die Sicherheit Ihrer Online-Transaktionen wird von SETEFI (Gruppe Intesa San Paolo) mit dem virtuellen POS-Terminal “MonetaWeb” gewährleistet.

Wenn Sie die Zahlung über PayPal vornehmen, müssen Sie mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort auf Ihren Account zugreifen, um die Zahlung zu bestätigen.

In jedem Fall erfolgt der Versand erst nach erfolgreich abgeschlossener Zahlung. Wenn wir Ihre Zahlung nicht innerhalb von 30 Tagen ab Bestelldatum erhalten, wird Ihre Bestellung annulliert und Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail über die erfolgte Bestellungsannullierung.


6. PRODUKTVERSAND UND VERFOLGBARKEIT DER BESTELLUNG

Die Produkte können nur eingekauft werden, wenn sich die Lieferadresse im Staat des Käufers befindet und sie werden an die in der Bestellung angegebene Adresse zugestellt.

Die über die Webseite eingekauften Produkte können nur an Lieferadressen innerhalb Italiens (mit Ausnahme der Gebiete von Livigno und Campione d’Italia) und der Europäischen Länder* versandt werden. Die entstehenden Kosten haben Sie selbst zu tragen. Die Produkte werden erst nach Zahlungseingang versandt. Nach Übergabe der Produkte an den Kurierdienst erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail über den Versand der Bestellung.

Über den Link in der E-Mail, die Sie von unserem Kurierdienst sofort nach Übernahme der Bestellung erhalten, können Sie den Status der Bestellung Schritt für Schritt verfolgen.


7. RÜCKGABEPOLITIK

Falls Sie die gekauften Produkte aus irgendeinem Grund zurückgeben wollen, bitten wir Sie, den entsprechenden Abschnitt über die "Rückgabepolitik" aufmerksam zu lesen.


8. IHRE RÜCKTRITTSRECHT

Unser Ziel ist es, Ihre volle Zufriedenheit zu gewährleisten. Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit Ihrer Bestellung nicht zufrieden sein sollten oder es sich nach Erhalt unserer Versandbestätigung via E-Mail anders überlegt haben, können Sie von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch machen, ohne irgendwelche Rücktrittskosten tragen zu müssen. Voraussetzung ist, es handelt sich nicht um personalisierte Produkte und folgende Bedingungen sind vollständig erfüllt:

a) Die Mitteilung über den Rücktritt muss innerhalb von 14 (Vierzehn) Werktagen ab dem Lieferdatum bei uns eingehen. Dazu ist das entsprechende Formblatt, das Sie im Abschnitt Kontakte auf unserer Webseite finden, auszufüllen.

b) Die Produkte müssen gemäß der Rückgabepolitik und auf jeden Fall innerhalb von 14 (Vierzehn) Tagen ab den Mitteilung über den Rücktritt zurückerstattet werden.

Die entstehenden Kosten haben Sie selbst zu tragen. Wir werden Ihnen den gezahlten Betrag so schnell wie möglich und auf jeden Fall innerhalb von 14 (Vierzehn) Tagen ab dem Datum, an dem Sie von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht haben, zurückerstatten, vorausgesetzt der Rücktritt erfolgte unter Einhaltung der hier angeführten Bedingungen. Bitte beachten Sie, dass eine Rückzahlung erst möglich ist, nachdem wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder nachdem der Nachweis erbracht wurde, dass sie abgeschickt wurden.

Das Rücktrittsrecht gilt nicht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden.


9. HAFTUNGSBEGRENZUNG

Die vorliegenden Bedingungen regeln alle Verpflichtungen und Verantwortungen in Bezug auf die Lieferung der Produkte. Für die Fälle, die nicht ausdrücklich angeführt werden, erkennen wir keine Garantie, Verkaufsbedingung oder anderweitige Bedingung an, die für uns in Bezug auf die Lieferung oder Zustellung der Produkte bindend ist.


10. DATENSCHUTZ

In Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten bitten wir Sie, die Informationsschrift zu lesen, die Sie im Abschnitt Datenschutzerklärung finden. Bitte lesen Sie alles aufmerksam durch.


11. GEISTIGES EIGENTUM

Die Inhalte der Webseite, die Marke Erreà sowie alle bildlich oder in anderer Weise dargestellten Markenzeichen und Kennzeichen, Abbildungen, Bilder und Logos, die auf unseren Produkten, Accessoires oder Verpackungen abgebildet sind, unabhängig davon, ob es sich um eingetragene Markenzeichen handelt oder nicht, sind ausschließliches Eigentum von ERREA Sport S.p.A.. Die vollständige oder teilweise Vervielfältigung sowie die Änderung oder Verwendung dieser Markenzeichen, Abbildungen, Bilder und Logos aus irgendeinem beliebigen Grund und auf irgendeine Weise ist ohne ausdrückliche und schriftliche Zustimmung nicht gestattet.


12. HAFTUNGSAUSSCHLUSS - HÖHERE GEWALT

Im Falle von Ereignissen höherer Gewalt (wie zum Beispiel Naturkatastrophen, Explosionen, Überschwemmungen, Brände oder Unfälle; Krieg oder Aufruhr; Streiks, Gewerkschaftsunruhen oder Arbeitsunterbrechungen; jede Form von Staatshandlungen; Aktionen oder Unterlassungen durch Dritte; Nichterfüllung durch einen unserer Lieferanten; falsche Lieferadresse oder fehlende Mitteilung über Änderungen der Adresse oder fehlende Zahlung), die eine Verzögerung oder Nichtdurchführung Ihrer Bestellung zur Folge haben, kann Erreà nicht verantwortlich gemacht werden.

Wir verpflichten uns, Sie über unvorhergesehene Vorfälle schnellstmöglich zu informieren und bemühen uns, unseren Verbindlichkeiten in kürzestmöglicher Zeit nachzukommen. Sollte diese Unterbrechung mehr als 15 (fünfzehn) Tage dauern, haben Sie das Recht, die Bestellung zu annullieren und der bereits bezahlte Betrag wird Ihnen erstattet.


13. ANWENDBARES RECHT

Diese Verkaufsbedingungen unterliegen der italienischen Gesetzgebung und im Besonderen dem gesetzesvertretenden Dekret Nr. 206 vom 6. September 2005 über den Verbraucherschutz bei Vertragsabschlüssen im Fernabsatz in der geänderten Fassung zur Umsetzung der Richtlinie 2011/83/EU. 


14. KONTAKTE

Falls Sie weitere Fragen zu diesen Verkaufsbedingungen, zu unseren Produkten oder zu Ihrer Bestellung haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.


*EUROPÄISCHE LÄNDER, IN DENEN DER VERKAUF ZUGELASSEN IST:

Spanien: Verkauf und Lieferung nach kanarische Inseln ist nicht möglich

ItalienGriechenland
FrankreichIrland
SpanienLuxemburg
Vereinigtes KönigreichPolen
NiederlandePortugal
DeutschlandTschechische Republik
ÖsterreichSlowakei
BelgienSlowenien
DänemarkSchweden
FinnlandUngarn