Website-Informationsdienst

DATENSCHUTZERKLÄRUNG WEBSITE UND COOKIE-BESTIMMUNGEN

Für den direkten Zugriff auf die Cookie-Bestimmungen klicken Sie hier

Dieses Informationsschreiben wurde für Besucher der Website https://www.errea.com erstellt und individuell angepasst.

Vorliegendes Dokument hebt auf und ersetzt vollumfänglich jenes Dokument, das im Vorfeld zu Cookies veröffentlicht wurde.

Spezifische Datenschutzerklärungen in Kurzform werden nach und nach auf den für bestimmte Dienste auf Anfrage mit Formularen zur Datenerhebung eingerichteten Seiten der Website angeführt oder angezeigt.

Wir möchten Sie außerdem darauf hinweisen, dass unsere Website im Hinblick auf ein vollständiges Angebot Links zu anderen Websites enthält, die nicht von Erreà Sport SpA betrieben werden.

Erreà Sport SpA haftet weder für Fehler, Inhalte, Cookies, Veröffentlichungen mit unerlaubten moralischen Inhalten, Werbung, Banner oder Dateien, die nicht mit den geltenden Rechtsvorschriften übereinstimmen, noch für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch Websites, die nicht vom Verantwortlichen betrieben werden.

BETROFFENE PERSONEN: BENUTZER DER WEBSITE HTTPS://WWW.ERREA.COM

Erreà Sport SpA informiert Sie hiermit als Verantwortlicher der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Verordnung (EU) 2016/679, dem Datenschutzgesetz in der geänderten Fassung gemäß Gesetzesverordnung Nr. 101/2018 und den Verfügungen und Richtlinien der Aufsichtsbehörden, dass die oben genannten Rechtsvorschriften den Schutz von Personen und anderen Subjekten bei der Verarbeitung personenbezogener Daten vorsehen und dass diese Verarbeitung auf den Grundsätzen von Rechtmäßigkeit, Treu und Glauben und Transparenz sowie dem Schutz Ihrer Vertraulichkeit und Ihrer Rechte beruht.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten oder anderweitig bei der Nutzung der Website erhobenen Informationen und personenbezogenen Daten werden gemäß den Bestimmungen der oben genannten Rechtsvorschriften und den darin enthaltenen Vertraulichkeitsverpflichtungen verarbeitet.

Art der verarbeiteten Daten

  1. a) Navigationsdaten

Die EDV-Systeme und die Software-Prozesse, die dieser Website zugrunde liegen, erheben im Normalbetrieb einige personenbezogene Daten, die bei der Verwendung von Internetprotokollen automatisch übertragt werden.

Obwohl diese Informationen nicht erhoben werden, um personenbezogene Nutzerprofile zu erzeugen, könnten diese Daten durch eine entsprechende Verarbeitung und einem Abgleich mit den Daten Dritter die Identifizierung der Nutzer ermöglichen. Zu dieser Kategorie gehören die IP-Adressen oder die Domain-Namen, die von den Benutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anforderung, die zur Übermittlung der Anforderung an den Server benutzte Methode, die Größe der erhaltenen Datei usw.

Diese Daten werden ausschließlich zur Erstellung anonymer und aggregierter Statistiken über die Nutzung der Website und zur Überprüfung ihrer korrekten Funktionsweise verwendet und befinden sich dauerhaft auf Servern Dritter (Hosting Provider). Die Daten könnten zur Feststellung der Haftung bei hypothetischer Computerkriminalität gegen die Website verwendet werden.

  1. b) Cookies

Die Website verwendet Cookies, um den Benutzern zu helfen, ihre Erfahrungen zu personalisieren, die Navigation zu beschleunigen, die Sicherheit zu erhöhen, die Nutzung und Effizienz der Dienste zu analysieren und Geschäftsinformationen anzubieten. Die Benutzer können beim ersten Zugriff der Installation der verfügbaren Cookies zustimmen oder diese verweigern. Alternativ dazu können sie die Cookie-Bestimmungen einsehen, welche sämtliche Modalitäten zur Erteilung oder Verweigerung der Zustimmung umfasst.

Zwecke der Datenverarbeitung: Die von Ihnen während dem Browsen erhobenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  1. Erfüllung von Tätigkeiten, die eng mit der Verwaltung der Beziehungen zu den Nutzern oder Besuchern der Website verbunden und dafür zweckdienlich sind:
  2. Erhebung, Aufbewahrung und Bearbeitung Ihrer Daten für:
  • statistische Analysen, auch in anonymer bzw. aggregierter Form;
  • statistische Analysen für die Prüfung der Qualität der auf der Website angebotenen Dienste;
  • Verbesserung des Browsing-Erlebnisses, um Dienste und Werbung entsprechend den beim Browsen geäußerten Präferenzen zu übermitteln

Die Verarbeitung der Daten zu dem unter Punkt 1 genannten Zweck ist obligatorisch, und jede mangelnde oder falsche Mitteilung von einer der Informationen kann die volle Nutzung der Funktionen und Dienste der Website einschränken und/oder verhindern. Die Bereitstellung der Daten zu dem unter Punkt 2 genannten Zweck ist fakultativ, und die allfällige Verweigerung der Zustimmung zur Verarbeitung hat keinen Einfluss auf die Funktionen und Dienste der Website. Die Zustimmung wird über die Datenschutzerklärung in Kurzform durch das fortgeführten Browsing auf der Website oder durch Klicken auf das x oder „Ok“ in der Datenschutzerklärung in Kurzform erteilt. Bezüglich der fakultativen Bereitstellung sind weitere Informationen über die Cookies auf der Website in den Cookie-Bestimmungen, die auch über die Datenschutzerklärung in Kurzform aufgerufen werden können, verfügbar.

Freiwillig vom Nutzer erteilte Daten: die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Zusendung von elektronischer Post an die auf dieser Website angegebenen Adressen und das Ausfüllen von Formularen auf dieser Website bedingt die anschließende Erfassung der personenbezogenen Daten des Absenders (wie beispielsweise Name, Vorname, E-Mail-Adresse). Spezifische Datenschutzerklärungen in Kurzform sind auf den Seiten mit Formularen enthalten.

Verarbeitungsmethoden: Die personenbezogenen Daten werden manuell, elektronisch, durch automatisierte Systeme und auch durch Cookies für den Zeitraum verarbeitet, der unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie erhoben wurden. Jedwede Verarbeitung erfolgt unter Einhaltung der in den geltenden Rechtsvorschriften [Verordnung (EU) 2016/679, Datenschutzgesetz, Verfügungen und Leitlinien] angegebenen Methoden und unter Anwendung der minimalen und angemessenen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen zur Gewährleistung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung im Zusammenhang mit den Webdiensten erfolgt am Sitz des Verantwortlichen und des Anbieters OVH in Frankreich und wird an den Standorten gespeichert, an denen sich die physischen Server befinden.

Mitteilung: Ihre Daten werden innerhalb des Unternehmens von den folgenden Kategorien von Personen verarbeitet, die vom Verantwortlichen schriftlich ermächtigt und benannt wurden:

  • Marketingabteilung;
  • Informationssysteme

Ihre Daten können aufgrund vertraglicher Verpflichtungen oder berechtigter Interessen des Verantwortlichen an Dritte weitergegeben werden, insbesondere an:

  • Gesellschaften, die ordentliche und außerordentliche Wartung der Website durchführen;
  • Gesellschaften, die Dienste in Bezug auf Cookies Dritter anbieten.

Verbreitung: Ihre Daten werden nicht verbreitet.

Dritte: Ihre Daten werden auch mit Hilfe von Tools und Diensten, die von Dritten bereitgestellt werden, erfasst und von diesen gespeichert. Für weitere Informationen wird auf die Cookie-Bestimmungen verweisen

Verantwortlicher: Verantwortlicher der Datenverarbeitung gemäß den Rechtsvorschriften ist die unterzeichnete Gesellschaft Erreà Sport SpA (privacy@errea.it) in der Person ihres zeitweiligen gesetzlichen Vertreters.

Speicherdauer personenbezogener Daten.

Wir weisen Sie darauf hin, dass sich die Speicherdauer Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, der Zweckbindung und der Datenminimierung nach Artikel 5 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wie folgt gestaltet:

Navigationsdaten werden höchstens solange gespeichert, bis der Zweck, für welchen Sie erhoben und verarbeitet wurden, erreicht wird. Wie oben angegeben, werden diese Daten ausschließlich zur Erstellung anonymer Statistiken über die Nutzung der Website und zur Überprüfung ihrer korrekten Funktionsweise verarbeitet und unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht.

Bei Daten, die durch Cookies Dritter verarbeitet werden, richtet sich die Speicherdauer nach den Bestimmungen Dritter;

Daten, die der Nutzer freiwillig über Formulare zur Verfügung stellt, werden solange gespeichert, bis die Anfragen des Nutzers beantwortet werden (weitere Einzelheiten in der spezifischen Datenschutzerklärung)

Rechte der betroffenen Person gemäß Art. 15 bis 22 Verordnung (EU) 2016/679

Gemäß Artikel 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 und 22 DSGVO sind Sie zur Ausübung der darin angeführten Rechte berechtigt, und zwar insbesondere folgender Rechte:

(i) Recht auf Zugriff auf personenbezogene Daten;

(ii) Recht auf Berichtigung oder Löschung derselben oder Beschränkung der betreffenden Verarbeitung. Im Falle eines Antrags auf Löschung hat die betroffene Person außerdem das Recht zu erwirken, dass die gemeinsam Verantwortlichen - unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Kosten für die Umsetzung - angemessene Maßnahmen, einschließlich technischer Maßnahmen, umsetzen, um die Verantwortlichen, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, über den Antrag der betroffenen Person auf Löschung von Links, Kopien oder Reproduktionen ihrer personenbezogenen Daten zu informieren;

(iii) Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung;

(iv) Recht auf Datenübertragbarkeit;

(v) Recht auf Widerruf der Zustimmung, sofern vorgesehen, zu jedwedem Zeitpunkt, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der vor dem Widerruf erteilten Zustimmung beeinträchtigt;

(vi) Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

ANWENDUNG DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Bei Zweifeln im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung wenden Sie sich zunächst an Erreà Sport SpA per E-Mail anprivacy@errea.it

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Erreà Sport SpA behält sich das Recht vor, vorliegende Datenschutzerklärung zu aktualisieren, um sie an die neu erlassenen Gesetze anzupassen, wobei Vorschläge von Angestellten, Kunden, Mitarbeitern und Benutzern entsprechend berücksichtigt werden. Bei Änderungen durch Erreà Sport SpA wird der Begriff "Aktualisierung" auf der Hauptseite zum Datenschutz auf der Hauptseite https://www.errea.com neben dem Link zur Datenschutzerklärung zur Website angezeigt. Bei wesentlichen Änderungen der Datenschutzerklärung wird Erreà Sport SpA diese Änderungen klar ersichtlich veröffentlichen.

 

FINDEN SIE INSPIRATION

FÜR DEN NEWSLETTER ANMELDEN UND EINEN -15% RABATT ERHALTEN!